Vita

Der Bass Tim-Lukas Reuter wurde 1997 in Marburg an der Lahn geboren.

Mit 15 begann er seine stimmliche Ausbildung bei Prof. Katharina Kutsch, es folgte ein intensive Vorbereitung für das Studium bei Marina Unruh.

Seit Oktober 2017 studiert er in der Klasse von Prof. Thomas Heyer an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt.

Er singt Konzerte mit Werken von Bach, Mozart, Rossini, Verdi und Puccini.

Tim-Lukas Reuter ist Stipendiat der Fritz-Wunderlich-Gesellschaft 2018.

2019 war er als Don Magnifico in Rossinis „La Cenerentola“ bei den Burgfestspielen Bad Vilbel zu hören.